Plattdeutsche Theatergruppe
De Bickbeern-Schweizer-Speeldeel e.V.

De Bickbeernschweizer Speeldeel begrüßt Sandra Keck

Mit Sandra Keck hatten wir auch in diesem Jahr wieder die Unterstützung eines echten Schauspielprofis.
Sie wurde 1967 zwischen Wattwürmern und Nordseewellen in Cuxhaven geboren.
1981 lernte sie mit ihrem Bruder Florian den Hamburger Liedermacher Rolf Zuckowski kennen, und landeten gemeinsam mit ihm und seinen Freunden wenig später den Hit "...und ganz doll mich!" - dem zahlreiche Platten und TV-Auftritte folgten.
Es folgte ein kurzes Schnuppern im Germanistik- und Regiestudium an der Uni Hamburg und dann ging es nix wie ab auf die Schauspielschule.
Seit 1990 ist Sandra ein festes Ensemblemitglied am Ohnsorg Theater in Hamburg und hat in über 70 Rollen wie z.B.:
Hanne Schäl in "Fuhrmann Henschel" von Hauptmann
Fanny in "De gollen Anker" von M. Pagnol
Jenny in "Jenny ehr Rezept" von H. Pillau
Marthe in "Faust" von Goethe
Johanna in "Lengen na Leev", mitgespielt.
Neben der Schauspielerei arbeitet Sandra nun auch seit einigen Jahren als Regisseurin und Autorin (z.B. Rock op Platt 1-3).
Wir freuen uns, wenn wir an zwei Wochenend-Workshops und mehreren Probenabenden, gemeinsam mit Sandra, unserem Stück den letzten Schliff geben.